Ihr Ansprechpartner

Endlich die Richtige finden

Die Tonnen- und Behältergrößen in Potsdam

Mülltonnen und Abfallsäcke

Mülltonnen, Müllgroßbehälter und Abfallsäcke in der Übersicht

Vom kleinen Einpersonen-Haushalt bis zum großen Mehrfamilienhaus – bei uns finden Sie genau die Abfallbehälter, die Sie brauchen: für jede Abfallart das passende Behältnis in der richtigen Größe.

Unsere Systeme reichen von der kleinen, grauen 60-Liter-Restmülltonne bis zum großen 1.100-Liter-Abfallbehälter für Wohngebiete. Unsere Empfehlung: Trennen Sie Ihren Abfall – das ist gut für die Umwelt und Ihren Geldbeutel, denn Sie sparen Entsorgungskosten.

Wir bieten Ihnen für Ihre wiederverwertbaren Abfälle genau die richtigen Behälter und holen diese auch regelmäßig ab.

Behälter Schwarz Braun Gelb Blau
Behälter-Volumen 60 Liter
80 Liter
120 Liter
240 Liter
1100 Liter
80 l Restmüllsack
60 Liter
120 Liter
660 Liter
240 Liter
1100 Liter
90 l Gelber Sack
240 Liter
660 Liter
1100 Liter

Für Grünabfälle können Sie zusätzlich unsere 120-Liter-Laubsäcke erwerben.

Entsorgungsratgeber

Sie haben Fragen?

Ganz gleich welche Tonnen oder Behälter Sie benötigen – wir beraten Sie gerne. Sprechen Sie uns an!

Kundenservice
0800 - 661 70 02

Abfallentsorgung an-, um- und abmelden

An-, Um- und Abmelden der Abfallentsorgung

Hier kommt die Mülltonne

Wenn Sie die Müllabfuhr in Potsdam selbst anmelden möchten, können Sie sich direkt an die Stadtverwaltung Potsdam wenden. Sie ist Ihr Ansprechpartner bei allen Fragen rund um die An-, Um- und Abmeldung an die Abfallentsorgung, die Abfallgebühren oder Standplätzen der Altglas- und Altkleidercontainer und zuständig für die Abfallberatung. Für jedes Grundstück ist mindestens ein Restabfallbehälter, eine Biotonne* und eine blaue Tonne für Papier anzumelden. Entsprechende Anträge und Ansprechpartner finden Sie auf der Seite der Landeshauptstadt Potsdam.

*Wenn Sie selbst kompostieren, sollten dies auch weiterhin tun. Die Biotonne kann in diesem Fall die Eigenkompostierung ergänzen. Wenn Sie alle Ihre organischen Abfälle selbst auf dem eigenen Grundstück oder mit dem Nachbar kompostieren und verwerten, können Sie sich auch von der Biotonne befreien lassen.

Hier bestellen Sie Ihre Gelbe Tonne.

Wertstofftrennung in Potsdam

So machen wir das Beste aus Ihrem Abfall

Mülltrennung hat gleich zwei unschlagbare Vorteile: Zum einen tun Sie damit Gutes für die Umwelt und zum anderen sparen Sie bares Geld bei Ihren Entsorgungskosten.

Blaue Papiertonne
In die Papiertonne gehört alles, was aus Papier oder Pappe ist – also Zeitungen, Zeitschriften, Verpackungskarton, Bücher, Geschenkpapier, Schreibpapier, Briefumschläge, sauberes Packpapier, Broschüren, Prospekte und Verkaufsverpackungen aus Papier, Pappe oder Kartonagen.

Gelbe Tonne und Gelber Sack
Die Gelbe Tonne und der Gelbe Sack freuen sich über Verpackungen wie Büchsen, Dosen, Becher, Schalen, Folien oder Tetra Paks aus Aluminium, Blech, Kunststoff, Plastik oder Styropor.

Glascontainer
Ihr Altglas können Sie in Potsdam an öffentlichen Glascontainern entsorgen. Der Einsatz von Altscherben spart bei der Herstellung von Neuglas wertvolle Ressourcen und Energie – damit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz.

Das könnte Sie auch interessieren

Schwarzer Müllgroßbehälter gefüllt mit blauen Abfallsäcken und gestapalete Kartons stehen vor einer Steinwand, © eyetronic /Fotolia

Müllgroßbehälter für Gewerbe

Entsorgung von Abfällen aus Industrie, Gewerbe und Handel

STEP Sperrmüll, © Paulus

Kostenlose Sperrmüllabholung in Potsdam

Wir kümmern uns auch ums Grobe