Ihr Ansprechpartner

Energie und Wasser Potsdam Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Geförderte Projekte

im Stadtwerke-Verbund

Inhalt dieser Seite

Potsdam wächst stetig. Mit dem Wachstum steigen auch die Ansprüche der Potsdamer an die kommunale Daseinsvorsorge. Denn neben dem Tagesgeschäft gilt es, auch die zukünftige Entwicklung unserer Stadt nachhaltig zu denken. Die auf dieser Seite aufgeführten Projekte und Maßnahmen unseres Stadtwerke-Verbundes wurden und werden mit Fördermitteln umgesetzt. Sie dienen der Aufrechterhalten und dem Ausbau der Lebensqualität und der Umsetzung des Masterplans "100 % Klimaschutz" der Landeshauptstadt Potsdam.

Aktuelle geförderte Projekte

Luftaufnahme des Klärwerks Nord

Potsdam Nord

Erweiterung der Kläranlage

Unsere Kläranlage Potsdam Nord wird aufgrund des Bevölkerungszuwachses der Stadt Potsdam erweitert. Gefördert wird die Erneuerung der maschinellen Schlammentwässerung.

Kiezbad am Stern - Sanierungsarbeiten - gefördertes Projekt mit Logos

Kiezbad Am Stern

(Teil-)Sanierung

Im Kiezbad Am Stern werden energieeffizienzwirksame Sanierungsarbeiten an der Schwimmhalle und den Sanitärbereichen durchgeführt.

Fernwärmeausbau - Mitarbeiter vor Fernwärmeleitungen - gefördertes Projekt - mit Logos

Fernwärme

Fernwärmeausbau Industriegebiet Potsdam-Süd

Wir kümmern uns um Ihre Versorgungssicherheit durch den stetigen Ausbau und den Erhalt der Fernwärmeleitungsnetze in Potsdam.

Schinkelleuchten in der Yorkstraße

Moderne Technik in schönem Gewand

LED-Technik für die historische Innenstadt

Seit Ende Oktober 2020 werden in einem Pilotprojekt 138 Lichtpunkte in der historischen Innenstadt mit neuer LED-Technik ausgerüstet. Das Gebiet erstreckt sich vom Neuen Markt bis hin zur Yorckstraße. Bei den Leuchten handelt es sich „Schinkelleuchten“.

Elektroladesäule am Plantagenplatz

Gesamtes Stadtgebiet

Ausbau von Ladesäulen

Ein wichtiger Punkt für den Umstieg auf Elektrofahrzeuge ist eine flächendeckende Ladeinfrastruktur. Gefördert werden 13 Elektroladesäulen im gesamten Stadtgebiet.

Fernwärmestudie - gefördertes Projekt - mit Logos

Fernwärme

Studie zum Wärmekonzept

In der Studie soll aufgezeigt werden, wie unser Fernwärmenetz bis zum Jahr 2050 im Sinne einer klimafreundlichen Energieversorgung weiter optimiert werden kann.

Seismische Erkundungen - gefördertes Projekt - mit Logos

Seismische Erkundung

Geothermische Analyse

Mittels Vibro-Seismiktechnik werden Schwingungen in die Tiefe gesendet. Aus den gewonnenen Daten können Potenziale für die geothermische Nutzung ermittelt werden.

Luftaufnahme von der stillgelegten Deponie Fresdorfer Heide

Ersatzneubau Schwachgasfackel

Reduzierung von Treibhausgasen

Auf der stillgelegten Deponie Fresdorfer Heide wird das entstehende Deponiegas abgesaugt und schadlos entsorgt. Alles Weitere finden Sie hier.

Krampnitz Luftaufnahme mit darüber liegender Darstellung eines Mobilitätskonzeptes

Elektromobilitätskonzept

Krampnitz

Das zukünftige Stadtquartier Potsdam Krampnitz soll zu einem modernen und lebendigen Stadtteil entwickelt werden. Das Quartier wird in dieser Studie als Pilotsiedlung der Mobilität betrachtet.

Solarthermieanlage, © AdobeStock

Potsdams größte Solarthermieanlage

Nachhaltige Wärme

Seit Dezember 2019 steht eine der größten Solarthermieanlagen Deutschlands in Potsdam. Sie ist Teil der Energie- und Dekarbonisierungsstrategie 2050 der EWP.

Kartenauschnitt mit Bauabshnitten vom Fernwärmeausbau in der Großbeerenstraße

Fernwärme

Fernwärme-Verdichtung

Die Verdichtung der Fernwärmeversorgung in der Großbeerenstraße ist ein weiterer Baustein für nachhaltige Wärmeenergieversorgung.

Photovoltaikanlage - gefördertes Projekt - mit Logos, © AdobeStock

Photovoltaikanlage

Wasserwerk Rehbrücke

Auf dem Flachdach des Wasserwerks Rehbrücke wurde eine Photovoltaikanlage installiert. Die hohe Grundlast der Wasserwerke ermöglicht die direkte Nutzung des erzeugten Stroms.