Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Schmutz- und Niederschlagswasser

Gebühren und Satzung

Für Ihr Abwasser übernehmen wir die Sorgfalt

Wer legt die Gebühren fest?

Die Erhebung der Gebühren erfolgt gemäß der"Satzung für die öffentlichen Abwasserbeseitigungsanlagen der Landeshauptstadt Potsdam(Abwasserbeseitigungs- und -abgabensatzung – AWS) vom 01. März 2017“, die im Amtsblatt Nr. 3/2017 der Landeshauptstadt Potsdam veröffentlicht wurde.

Mengengebühren

Mengengebühr Grundgebühr
Schmutzwasser zentral (§ 19 Abs. 7) 3,92 Euro je Kubikmeter
Niederschlagswasser* (§ 23 Abs. 2) 1,23 Euro je Quadratmeter

Die Niederschlagswassergebühr für die Inanspruchnahme der zentralen öffentlichen Niederschlagswasserbeseitigungsanlage bemisst sich auf der Grundlage der bebauten und/oder befestigten Grundstücksflächen, von denen Niederschlagswasser leitungsgebunden oder nicht leitungsgebunden in die zentrale öffentliche Niederschlagswasserbeseitigungsanlage gelangen kann (§ 23 Abs. 1).

Grundgebühr

Wasserzählergröße (Qn) Dauerdurchfluss (Q3) des Wasserzählers Grundgebühr
≥ Qn 2,5 Q3 4 90,00 Euro
≥ Qn 6 Q3 10 306,00 Euro
≥ Qn 10 Q3 16 603,00 Euro
≥ Qn 15 Q3 25 2.403,00 Euro
≥ Qn 40 Q3 63 6.003,00 Euro

Grundgebühr für Schmutzwasser zentral, jährlich, § 19 Abs. 8

Gebühren dezentrale Schmutzwasserentsorgung

Gebühr  
Mengengebühr Schmutzwasserentsorgungsanlage II * (§ 20 Abs. 5) 3,92 Euro pro Kubikmeter
Grundgebühr Schmutzwasserentsorgungsanlage II * (§ 20 Abs. 7) 90,00 Euro jährlich
Mengengebühr Schmutzwasserentsorgungsanlage I ** (§ 21 Abs. 3) 11,32 Euro pro Kubikmeter

* Anlage zur Entsorgung des Schmutzwassers aus abflusslosen Gruben und des nicht separierten Klärschlamms aus Kleinkläranlagen im übrigen Gebiet der Landeshauptstadt Potsdam (s. § 1)

** Anlage zur Entsorgung des Schmutzwassers aus abflusslosen Gruben und des nicht separierten Klärschlamms aus Kleinkläranlagen in Kleingartenanlagen und Wochenendsiedlungen (s. § 1)

Mengengebühr Fäkalschlammentsorgung aus Kleinkläranlagen

Mengengebühr Grundgebühr
Fäkalschlammentsorgung aus Kleinkläranlagen (§ 22 Abs. 4) 23,54 Euro pro Kubikmeter

Zusätzliche Hinweise

Alle Gebühren für Schmutz-, Grund- und Niederschlagswasser sind inklusive Umsatzsteuer angegeben und dienen Ihrer Information. Bitte entnehmen Sie rechtsverbindliche Angaben den jeweils gültigen Satzungen der Landeshauptstadt Potsdam.

Die aktuellen Satzungen sind im Amtsblatt Nr. 3/2017 veröffentlicht.

Das Amtsblatt Nr. 3/2017 ist in der Stadtverwaltung, Friedrich-Ebert-Str. 79/81, erhältlich und hier unter Downloads als PDF abrufbar.

Entsorger nach Stadtgebieten

Fäkalabwasser in Potsdam

Die Abfuhr selbst führen beauftragte Entsorgungsbetriebe durch – natürlich zu einheitlichen Gebühren. Eine Liste dieser Entsorger, nach Stadtgebieten aufgeteilt, finden Sie hier.

Trinkwasser

Gebühren und Satzung

Das Potsdamer Wasser ist sauber und von bester Qualität. Nähere Informationen zu den Preisen finden Sie hier.