Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Die geheimnisvolle Welt der Schilder

Ein Überblick über die verschiedenen Wasserschilder

Rätsel über Rätsel an Zäunen und Hauswänden

Hinweisschilder zu Straßeneinbauten

Sie finden sich überall im Potsdamer Stadtgebiet – bunte Schilder mit einzelnen Buchstaben, Linien und verstreuten Zahlen. Wissen Sie was sich dahinter versteckt? Für den Fachmann von der Wasserwirtschaft verbergen sich dahinter eindeutige Botschaften, nämlich klare Hinweise darauf, wo sich die unzähligen Zugänge zu unserem lokalen Trink- und Abwassernetz befinden. Auch die Feuerwehr hat dank dieser Schilder und Zeichen in Sekundenschnelle den besten Hydranten für das Löschwasser gefunden.

  1. Bezeichnung der Straßeneinbauarmatur
  2. Nenngröße der Leitung entsprechend der DIN in Millimetern
  3. Abstand zwischen Schild und Straßeneinbauarmatur vom Schild nach links in Metern und Dezimetern nach dem Komma
  4. Abstand zwischen Schild und Straßeneinbauarmatur vom Schild nach rechts in Metern und Dezimetern nach dem Komma
  5. Abstand zwischen Schild und Straßeneinbauarmatur vom Schild gerade weg in Metern und Dezimetern nach dem Komma. Bei einem „Minus“-Zeichen steht die Armatur hinter dem Schild.
Verschiedene Hydrantenschilder und deren Bedeutung erklärt

Abkürzungen erklärt

Die blauen Wasserschilder weisen auf unter dem Straßenniveau liegende Straßenkappen (Schieberkästen) hin, die Zugang zu Absperrventilen des Ortswassernetzes (Schieber) bieten.

  • S Schieber
  • ES Entleerungsschieber
  • HS Hydrantenschieber
  • ZS Zonenschieber
  • SS Streckenschieber
  • PS Privatschieber
  • SH Schacht
  • AK Absperrklappe
  • LH Lufthahn
  • LV Lüftungsventil
  • MP Messpunkt

Die grünen Abwasserschilder weisen auf unter dem Straßenniveau liegende Straßenkappen hin, die Zugang zu Abwasserschiebern bieten. Derart gekennzeichnet werden besondere Abwassersysteme wie Überdruck- oder Unterdrucksysteme, nicht hingegen gewöhnliche Kanalisationen.

  • HS Hausanschlussleitungs-Schieber
  • HK Hausanschlussleitungs-Kugelhahn
  • HP Hausanschlussleitungs-Kunststoffschieber
  • S Schieber
  • K Kugelhahn
  • P Kunststoffschieber
  • R Revisionseinrichtungen

Die rot-umrandeten Hydrantenschilder weisen auf Unterflurhydranten, also unter dem Straßenniveau liegenden Wasserentnahmestellen aus dem Ortswassernetz hin.

  • HR Hydrant ist rechts herum zugedreht
  • HL Hydrant ist links herum zugedreht
  • OH Oberflurhydrant

Zudem gibt die technische Hydranten für Wartungsarbeiten an Trink- bzw. Abwasserleitungen. Diese Schilder haben einen blauen bzw. grünen Rand.

  • BEV Be- und Entlüftungsventile
  • SH Spülhydrant
  • LH Lüftungshydrant

Verkehrsschilder und Hinweisschilder

  1. Amtliches Verkehrszeichen „Verbot für Fahrzeuge mit wassergefährdender Ladung“
    Dieses Verkehrszeichen bedeutet, dass es an dieser Stelle ein Einfahrtverbot für Fahrzeuge mit wassergefährdender Ladung gibt, egal um welche Stoffe es sich im Einzelnen handelt.
  2. Amtliches Verkehrszeichen „Wasserschutzgebiet“
    Steht in 500 Meter Abstand vom Trinkwasserbrunnen. Vorsicht mit wassergefährdenden Stoffen!
  3. Hinweisschild Trinkwasserschutzgebiet
    Diese Flächen sind unbedingt vor Verunreinigungen zu schützen.
Unterschiedliche Wasserschilder und Verkehrszeichen erklärt

Kundenservice

Mitarbeiter der Energie und Wasser Potsdam berät eine junge Frau im Kundenzentrum in der Wilhelmgalerie, © Katrin Paulus

Für die großen und kleinen Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de
Standort

Charlottenstraße 42
14467 Potsdam