Ihr Ansprechpartner

Stadtwerke Kundenzentrum WilhelmGalerie

Tel.
0331 - 661 30 00
Fax
0331 - 661 30 03
Mail
kundenservice@ewp-potsdam.de

Darauf fährt auch die Umwelt ab

Weniger Emissionen dank Erdgas für Fahrzeuge

Gas geben für ein saubereres Potsdam

Erdgas fahren – clever sparen

Erdgas ist für uns nicht nur Motor der CO2-Reduzierung, sondern auch Treibstoff für moderne Mobilität. 1999 machten wir mit der ersten öffentlichen Erdgas-Tankstelle in Potsdam am Heizkraftwerk Süd den Anfang für umweltfreundliches und kostengünstiges Autofahren.

Bei den steigenden Preisen für Benzin und Diesel sparen unsere Kunden somit nicht nur bares Geld, sondern auch bis zu 50 Prozent CO2. Wir von der EWP unterstützen diese Bewegung zusätzlich durch unser aktives Engagement im Initiativkreis Erdgas mobil Berlin-Brandenburg e.V. Egal, ob mobil auf Potsdams Straßen oder gemütlich zu Hause: Mit unserem Erdgas ist jeder auf der sicheren Seite.

Im Kampf gegen dicke Luft

Gerade in Ballungsgebieten wie Berlin und Potsdam kann die Schadstoffbelastung durch den dichten Verkehr recht hoch sein. Erdgasfahrzeuge bieten hier einen echten Beitrag zu frischerer Luft. Denn der für den Antrieb im Motor hauptverantwortliche Inhaltsstoff im Erdgas, das Methan, verbrennt deutlich schadstoffärmer als Benzin oder Diesel. Das Ergebnis sind deutlich geringere Emissionswerte bei

  • Kohlenmonoxid (- 50 %),
  • Stickoxiden (- 80 %) und
  • Rußpartikeln (- 98 %).

Steuerermäßigung für Erdgas bis 2026 verlängert

Was lange währt, wird endlich gut. Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass Sie auch zukünftig mit Ihrem Erdgasfahrzeug gegenüber den herkömmlichen Kraftstoffen bares Geld an der Zapfsäule sparen werden. Denn der Steuervorteil für komprimiertes und verflüssigtes Erdgas (CNG und LNG) als Kraftstoff bleibt über das Jahr 2018 bis Ende 2026 hinaus bestehen. Bisher war die geringere Steuer auf Erdgas als Kraftstoff nur bis 2018 gesetzlich festgeschrieben. Das geänderte Energie und Stromsteuergesetz soll zum 01. Januar 2018 in Kraft treten.

Mit Ihrem Erdgasfahrzeug leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz und tragen zum Erreichen der langfristigen CO2-Ziele bei. Wir möchten Ihnen dafür danken und dafür sorgen, dass Sie immer preiswert mit dem Erdgasauto unterwegs sind. Ob Urlaub oder Tagesausflug: Wenn Sie das nächste Mal eine Reise planen, dann werfen Sie doch einen Blick in das Tankstellennetz und finden Sie schnell und einfach die nächste Erdgastankstelle auf Ihrer Route.

Ihr Ansprechpartner

Mitarbeiter der Energie und Wasser Potsdam im Atrium der Steinstraße, © Katrin Paulus

Andreas Stiller

Vertrieb

Tel.
0331 - 661 13 45
Fax
0331 - 661 13 03
Mail
andreas.stiller@ewp-potsdam.de

Abgefahrene Förderung

Sichern Sie sich unseren 350,- Euro Tankgutschein

Wir von der Energie und Wasser Potsdam leben und arbeiten hier in der Region – gute Luft ist uns also auch ein ganz persönliches Anliegen. Daher fördern wir emissionsarme Erdgasfahrzeuge und schenken Haltern einen Tankgutschein für unsere Tankstellen im Wert von 350,- Euro.

Um die Förderung zu erhalten, müssen folgende Kriterien eingehalten werden:

  • Wir fördern neu zugelassene Fahrzeuge sowie Pkw und Kleintransporter, die erstmalig auf Erdgasantrieb umgestellt wurden.
  • Die Förderung erhält nur ein Eigentümer, dessen Erdgasfahrzeug in Potsdam zugelassen ist.
  • Der Eigentümer des Erdgasfahrzeuges muss Stromkunde der Energie und Wasser Potsdam GmbH sein.
  • Die Förderung können nur natürliche Personen (also keine Unternehmen) erhalten die Kunden von uns sind – und die zum Zeitpunkt der Förderbewilligung einen ungekündigten Stromliefervertrag über eine Laufzeit von mind. sechs Monaten haben.
  • Gewerbetreibende können bis zu fünf Fahrzeuge ihres Fuhrparks fördern lassen, Privatpersonen ein Fahrzeug.
  • Ein rechtlicher Anspruch auf Förderung besteht nicht.
  • Die Förderung ist begrenzt auf 250 zugelassene erdgasbetriebene Fahrzeuge. Das Eingangsdatum entscheidet dabei über die Vergabe der Förderung.

So einfach tanken Sie auf

Tankstellennetz

In Deutschland bieten knapp über 900 Tankstellen CNG-Erdgas. Und es werden kontinuierlich mehr. Das heißt: Wer ein Erdgasfahrzeug hat, muss sich ums Tanken kaum noch Gedanken machen. Sie finden Erdgastankstellen inzwischen sowohl in der Nähe der Autobahnen als auch in kleineren Ortschaften – und natürlich (fast) überall dazwischen.

Erdgas tanken ist kinderleicht

Das Tanken selbst dauert etwa genauso lange wie bei Benzin- oder Dieselfahrzeugen. Sie müssen nur die Füllkupplung der Tankstelle auf den Einfüllstutzen aufsetzen und mit einer 180°-Drehung des Tanknippels sicher verschließen. Anschließend starten Sie die Betankung. Diese endet automatisch, sobald der Gastank voll ist. Dann den Tanknippel einfach um 180° zurückdrehen, Füllkupplung entriegeln, Quittung ziehen und schon können Sie wieder Gas geben.

Erdgastankstellen in Potsdam

  1. Erdgastankstelle Heizkraftwerk Süd
    Zum Heizwerk 20
    14478 Potsdam
  2. Erdgastankstelle Pirschheide
    An der Pirschheide 1
    14471 Potsdam
  3. Erdgastankstelle Horstweg
    Horstweg 53 c
    14478 Potsdam